Besucherzaehler

PRAXISANLEITUNGEN - aus der Praxis für die Praxis

eBooks  für den Bau von Modellbahnen (eigentlich ganz easy)
für den Einsteiger genau so wie für den Profi

Bahnbetriebswerk

PROFESSIONELLER  MODELLBAU - richtig angeleitet für jeden möglich!
ob Spur Z, N, TT oder H0 - in meinen in der Trainini positiv rezensierten und zum Kauf empfohlenen Büchern (eBooks) führe ich chronologisch durch den Modelleisenbahnbau, von den ersten Schritten der Grundüberlegungen und Planungstipps bis hin zu selbst gebauten Landschaften und Bahneinrichtungen an Hand eines Groß-Bw - so kann auch dem Einsteiger eine tolle Anlage gelingen:

Cover-Preishinweis

Willkommen auf meiner Homepage, die vorerst der Modellbahn und dem Kauf meiner eBooks (elektronisches Buch) gewidmet ist.
Übrigens: die Fotos der Modelle stellen die in den eBooks beschriebenen und gebauten Modelle im Maßstab 1:220 dar, schon hieran ist die mögliche Detailtiefe beeindruckend abzulesen, die in den größeren Maßstäben noch einmal gesteigert werden kann.

Das eBook “Das Bahnbetriebswerk - Praxisanleitungen Band 1” beschreibt im ganzheitlichen Ansatz die Dampflokomotiv-Behandlungsanlagen und das Bahnbetriebswerk am historischen Vorbild und leitet davon den Bau der Modellbahnanlage mit dem Themenschwerpunkt der Lokbehandlungsanlagen, analog zum ehemaligen BW Köln-Gremberg auf verschiedenen Ebenen (hoch liegende Kohlebühne und darüber befindliches Selbstentladegleis), ab.
Schritt für Schritt wird auch der Modelleisenbahnanfänger in die Materie eingeführt und dem erfahrenen Modellbauer zahlreiche Tipps und Hintergrundinformationen an die Hand gegeben, damit eine betriebsablaufrichtige Lokbehandlungsanlage gebaut werden kann.
Detailliert beschrieben werden aber insbesondere auch die grundsätzliche Herangehensweise zur Planung einer Modellbahnanlage (Anlagenthema), Höhenebenen,  Lichtraumprofile, Steigungen, Planungsgrundlagen bis hin zur Alterung von Schienen, dem Einschottern, etc.
Durch die vielen Hyperlinks im eBook eignet es sich auch ideal als Nachschlagewerk.
Das eBook wurde am Beispiel der Realisierung in Spur Z (1:220, die sogenannte Mini Club) geschrieben (weil der kleine Maßstab am diffizilsten ist und hiervon die größeren Maßstäbe sehr gut und noch detaillierter ableitbar sind),  enthält aber für die meisten Bauprojekte Umrechnungstabellen für die Maßstäbe  Z  (1:220), N  (1:160), TT (1:120) und H0 (1:87), so dass zur Umsetzung in den individuellen Maßstab die Maße bereits vorliegen.
Im eBook wird eine Fülle von Bildmaterial (über 1.200 Skizzen und Fotos, auch des historischen Vorbilds) auf über 500 Seiten im großen, bildschirmfüllenden Querformat, ergänzt mit über 70 Sondertipps, geboten!
Weitere Informationen erhalten Sie über den linken Button “BUCHVORSTELLUNG BAHNBETRIEBSWERK”
(oder hier über den Direktlink)

Grossbekohlung

Das zweite eBook beschäftigt sich mit dem Bau einer Burgruine mit Klamm, Wasserfall, Felssturz, Holzbrücken und vielem mehr im Maßstab Spur Z (1:220) bzw. Spur N (1:160), ist aber auch für H0 (1:87) bestens geeignet, weil die Gießformen nicht nur in Z/N, sondern auch für H0 in noch höherem Detaillierungsgrad erhältlich sind. Im Grundsatz ist das eBook ebenfalls für die Spur TT (1:120) geeignet, weil sich in diesem Maßstab eine Burgruine in 1:160 zum Einsatz als Hintergrundmodell auf der Anlage anbietet (die Tiefenwirkung kann hiermit erheblich gesteigert werden). 
Das Diorama, dessen Entstehung einschließlich der zugehörigen Felslandschaft, Klamm, Wasserfall etc. im Detail beschrieben wird, ist zur Zeit im einzigartigen Spur- Z- Ausstellungswaggon des Stammtischs Untereschbach e.V. im Eisenbahnmuseum Dieringhausen ausgestellt.
Auf mehr als 100 Seiten und mit mehr als 320 Fotos wird die gesamte Entstehung des Dioramas mit mehr als 40 Sondertipps im Stil einer Schritt-für-Schritt- Bauanleitung mit allen Bestandteilen in einem PDF-Buch (elektronisches Buch) im großen DIN-A-4- Format detailliert beschrieben.
Weitere Informationen erhalten Sie über den linken Button “BUCHVORSTELLUNG BURGRUINE” (oder hier über den Direktlink)

Diese eBooks im PDF-Format biete ich Ihnen
zu einem sehr günstigen Preis zum Download an!!

Button1-Kundenservice

Stahlbrücke
Kohleaufnahme

Mit den eBooks und der chronologischen Beschreibung der Bauschritte wird auch der Einsteiger in die Lage versetzt, das Entstehen und den Bau der einzelnen Bauteile, Komponenten, der Landschaftsgestaltung, der Module sowie des Zubehörs wie Holzbrücken, Fahnen, Untersuchungsgruben, Schlackengruben, Arkadenwände nach Vorbild, etc. sehr gut nachzuvollziehen, um diese dann an Hand der Schritt-für-Schritt Anleitung selbst nachbauen zu können.
Die vielen Sondertipps, die sicherlich auch dem ambitionierten Modellbahner und Profi noch hilfreiche Anregungen für die Umsetzung eines individuellen Modells geben können, unterstützen hilfreich die Umsetzung der eigenen Ideen und Vorstellungen - oder aber auch einen 1:1 Nachbau.

Stöbern Sie einfach einmal völlig entspannt durch die Folgeseiten und machen sich selbst ein Bild von dieser beeindruckenden Fachliteratur. Ich bin sicher, dass auch Sie bereits auf den Seiten meiner Homepage einige Inspirationen erhalten werden, deren Umsetzung im Buch detailliert beschrieben wird.

(Die Themen außerhalb der Modellbahn finden demnächst einen Platz auf dieser Site)

Alle Fotos auf dieser und den folgenden Seiten zeigen die Modelle im Maßstab 1:220 (Spur Z)